Umweltmanagement

Zentralheizung – Online-Kontrolle für Einsparungen

Unsere Zentralheizungsanlagen kontrollieren wir mit Online-Erfassungs- und Überwachungssystemen. Aus den online übertragenen Daten können wir Rückschlüsse auf vorhandenes Optimierungs- und somit Einsparungspotential ziehen, welches wir konsequent ausschöpfen, um die Energiekosten auch in Zukunft unter Kontrolle zu halten.

So können wir beispielsweise die Dauer und Temperatur der Nachtabsenkung kontrollieren und ggf. neu einstellen lassen. Außerdem können wir so einen Ausfall der Heizung frühzeitig erkennen und die Mängelbeseitigung umgehend beauftragen.

Wasser – individuelle Abrechnung zu Ihrem Vorteil

Unser gesamter Wohnungs- und Gewerbebestand ist mit modernen Kaltwasserzählern ausgerüstet, die eine individuelle Abrechnung des Wasserverbrauches nach tatsächlichem Verbrauch ermöglichen (in Objekten mit zentraler Warmwasserversorgung gibt es zusätzlich noch Warmwasserzähler). Durch die Installation der Zähler und der daraus resultierenden Sensibilisierung der Mieter konnten wir in nahezu allen Objekten einen signifikanten Rückgang des Wasserverbrauches feststellen, der Ihnen als Mieter direkt über gesunkene Betriebskosten zu Gute kommt.

Müll – trennen senkt Betriebskosten

Eine korrekte Mülltrennung schont Ressourcen und damit die Umwelt. …und Sie sparen bares Geld. Denn in Berlin kostet lediglich die Restmülltonne (die sogenannte Graue Tonne) Abfuhrgebühren, alle anderen Behälter wie der Grüne Punkt (die Gelben Tonnen), die Papier- & Pappetonnen (die Blauen Tonnen), die Biogut-Tonne, die Orange Box (Sperrmüll-und Wertstofftonne) sowie die Glasbehälter werden momentan kostenfrei abgeholt.

Bei korrekter Mülltrennung kann somit die Anzahl der Grauen Tonnen beibehalten oder sogar verringert werden, da der Großteil des heutigen Hausmüllaufkommens recyclebar ist. Dies wiederum führt zu sinkenden Betriebskosten, was Ihnen zu Gute kommt.

In einigen unserer Objekte gibt es zusätzlich zu den zuvor genannten Tonnen eine Müllschleuse, die vor der Restmülltonne installiert ist. Die Schleuse erlaubt eine Verteilung der Müllkosten nach den tatsächlich erfolgten Einwürfen und erhöht somit den Anreiz, den eigenen Müll zu trennen. Durch die nochmals bessere Trennung des Mülls wird es möglich, dass zusätzliche Restmülltonnen abgezogen werden können, die Betriebskosten damit sinken und die Umwelt weiter geschont werden kann.